Erzieher oder Sozialpädagoge (m/w/d) in einer Wohngruppe mit Jungen mit erlebnispädagogischem und traumapädagogischem Schwerpunkt 30 Std./Woche ab 01.05.2019 in Rösrath-Stephansheide gesucht!

 

Sie jonglieren gerne mit Ideen und halten gerne mehrere Bälle in der Luft? Sie möchten gerne möglichst viel bewegen und Ihr Team dabei mitnehmen? Gleichzeitig legen Sie Wert auf einen hohen Standard? Dann suchen wir genau Sie!

Das werden Sie tun:

 

  • Sie gestalten einen gelingenden Alltag mit 6 Jungen im Alter von 10 bis 16 Jahren, die in unserer intensivpädagogischen Wohngruppe in Rösrath leben.
  • Einige der Bewohner weisen Verhaltensweisen auf, die sich dem Bereich der Autismusspektrumsstörungen zuordnen lassen. Bei uns lernen Sie die für diese Zielgruppe wichtigen Handlungsansätze kennen und anwenden.
  • Weitere fachliche Schwerpunkte sind traumapädagogische Ansätze, die naturnahe Pädagogik und die Erlebnispädagogik, die Sie hier, mitten im Naturschutzgebiet der Wahner Heide auf unserem schönen, weitläufigen Gelände sehr gut umsetzen können. Ihr Ideen hierzu dürfen Sie bei uns gerne einbringen und umsetzen.
  • Auch am Wochenende benötigen die Jungen Ihre Unterstützung. Daher teilen Sie sich diese Dienste, ebenso wie Nachtbereitschaften, mit Ihrem Team.

Damit punkten wir:

 

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Bei uns erwartet Sie ein Team aus Fachleuten, die Sie bei Ihrem Start in Ihre vielseitige Tätigkeit tatkräftig unterstützen. Natürlich sind Ihre Kollegen aber auch nach der Einarbeitung bei Fragen für Sie da!
  • Die Einrichtung liegt mitten in einem Naturschutzgebiet auf einem Gelände mit einem Klettergarten, Bolzplätzen und vielen weiteren Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen. 
  • Wir beiten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.

Damit punkten Sie:

 

  • Sie haben Ihr Studium (B.A. Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Heilpädagogik) oder Ihre Ausbildung zum/r staatl. anerk. Erzieher/-in erfolgreich absolviert.
  • Sie haben eine ausgezeichnete Beobachtungsgabe und überblicken, wann Bewohner eine besondere Ansprache benötigen.
  • Humor, Enthusiasmus und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.
  • Sie besitzen einen Führerschein.

 

Einen Einblick in unsere Arbeit der stationären Kinder- und Jugendhilfe finden Sie auf unserem YouTube-Kanal!

Oder möchten Sie sich unseren besonderen Standort in Rösrath-Stephansheide einmal näher ansehen? Dann klicken Sie hier!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann registrieren Sie sich mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN!

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

Kinder- und Familienhilfen Michaelshoven gemeinnützige GmbH 

Silke Roßmüller 

Recruiting

Pfarrer-te-Reh-Str. 2, 50999 Köln 

Telefon 0221 9956-4042 

E-Mail: S.HENKE@DIAKONIE-MICHAELSHOVEN.DE

 

www.diakonie-michaelshoven.de

Stichwortsuche:  ASS, Autismus, Erlebnispädagogik, Traumapädagogik,

Ähnliche Stellen suchen: