Ergänzungskraft (m/w/d) als Werkstudent/in mit 15-20 Std./Woche ab sofort oder später im Ambulant Betreuten Wohnen für Menschen mit einer geistigen Behinderung im Sozialraum Rösrath/Rheinisch-Bergischer-Kreis gesucht!

 

Organisationstalent, Motivationskünstler, Netzwerker, Impulsgeber – kurz Mitarbeiter (m/w) gesucht! Wenn Sie Interesse haben, in einem wunderbaren Unternehmen mit tollen Kollegen viel zu bewegen, dann würden wir Sie gerne genauer unter die Lupe nehmen!

Das werden Sie tun:

 

  • Sie suchen erwachsene Menschen in deren Wohnung auf und arbeiten an einer belastbaren und von Vertrauen geprägten Beziehung. 
  • Ihren Klientinnen und Klienten bieten Sie Hilfestellung in allen Belangen des Alltags. Zudem organisieren und begleiten Sie Arzt- und Behördenbesuche sowie Freizeitangebote.
  • Sie bieten Möglichkeiten zur Anbahnung sozialer Kontakte an und verhindern Vereinsamung.Da die Klienten auch nachts ein wenig Betreuung benötigen, übernehmen Sie drei  Nachtbereitschaften im Monat.
  • Da die Klienten auch nachts ein wenig Betreuung benötigen, übernehmen Sie drei  Nachtbereitschaften im Monat.

Damit punkten wir:

 

  • Sie erhalten einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag – aber mit Perspektive!
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).

Damit punkten Sie:

 

  • Sie sind Student/-in, vorzugsweise im sozialen oder heilpädagogischen Bereich.
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen mit Menschen, die eine geistige Behinderung haben, gesammelt. Dies ist jedoch keine zwingende Voraussetzung.
  • Sie haben großen Spaß an Ihrer Arbeit, und das merken Ihnen sowohl Ihr Team als auch Ihre Klienten sofort an.
  • Sie sind zeitlich flexibel, verfügen über eine selbständige Arbeitsweise und besitzen einen Führerschein der Klasse 3 sowie ein eigenes Fahrzeug. Selbstverständlich erhalten Sie eine Fahrgelderstattung von uns.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

dia.Leben Michaelshoven gemeinnützige GmbH 

Linda Pütz 

Recruiting

Emil-Hoffmann-Str. 1 a, 50996 Köln 

Telefon 0221 9956-1135 

E-Mail: bewerbung@diakonie-michaelshoven.de

  

Weitere Stellenangebote aus diesem Bereich finden Sie hier: Alle Stellenangebote der Behindertenhilfe

 

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

 

Stichwortsuche: 

Ähnliche Stellen suchen: