Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen.

Wir unterstützen mit unserer Kinder- und Jugendhilfe Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien dabei, neue Wege für- und miteinander zu finden. Dabei leisten wir Hilfe zur Selbsthilfe nach dem Prinzip der Inklusion – Vielfalt sehen wir als Bereicherung. Wir betreuen individuell, ambulant oder in unseren Wohn- und Tagesgruppen. 

 

 

AEJ als Erzieher (m/w/d) in der Wohngruppe Forsbach für Jugendliche / junge Erwachsene mit ASS 

 

Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams!

 

 

Ort: 51503 Rösrath-Forsbach I Vertragsart: Vollzeit, 39 Std./Woche, befristet für 1 Jahr I Beginn: 01.08.2023

 

 

Bei uns können Sie mitgestalten:

 

  • In unserer Wohngruppe "Forsbach" begleiten und unterstützen Sie Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 14 und 18 Jahren mit Autismus-Spektrum-Störungen dabei, ihr Leben zu meistern. 
  • Sie unterstützen die Jugendlichen bei ihren alltagspraktischen Aufgaben und erarbeiten interne Zielplanung und externe Hilfeplanung.
  • Sie ermöglichen es den Jugendlichen, durch Ihre Arbeit Selbstwirksamkeitserfahrungen zu sammeln, gestalten Freizeitaktivitäten und fungieren als Dometscher:in zwischen der "nicht-autistischen" und der "autistischen" Welt.
  • Auch am Wochenende benötigen die Jugendlichen Ihre Unterstützung. Daher teilen Sie sich diese Dienste, ebenso wie Nachtbereitschaften, mit Ihrem Team.

Damit können Sie uns begeistern:

 

  • Ihre Freude an der Arbeit, Ihr Engagement und Ihre gute Laune wirken ansteckend.
  • Sie freuen sich auch über kleine Fortschritte und wissen genau, welchen Anteil Sie dazu beigetragen haben.
  • Sie sind neugierig und scheuen nicht davor zurück, Fragen zu stellen sowie sich und Ihre Ideen im Alltag einzubringen.
  • Sie besitzen einen Führerschein.

Unser Angebot an Sie:

 

Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr

  • Nach Ihrem Anerkennungsjahr haben Sie beste Chancen, einen unbefristeten Arbeitsvertrag zu erhalten.
  • Bei uns erhalten Sie eine attraktive Vergütung nach unserem Tarif BAT-KF zusätzlich einer Jahressonderzahlung und Kinderzulage.
  • Mit unserer betrieblichen Altersversorgung haben Sie mehr Rente im Alter. 
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer eigenen Akademie.

 

Beruf und Privatleben vereinbaren - das unterstützen wir

  • Wir berücksichtigen Ihre Wünsche bei einer vorausschauenden Dienstplanung. 
  • Wir bieten Ihnen eine kostenlose Beratung rund um das Thema Pflege von Verwandten und Angehörigen.
  • Weitere Vorteile für Sie: Vergünstigungen beim Einkaufsportal WGKD, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen und vieles mehr.

 

Sicherer Arbeitgeber - vielfältig und menschlich 

  • Sie arbeiten bei dem größten sozialen Träger in Köln und der Region.
  • Wir sind ein starkes Team und bewältigen alle Aufgaben gemeinsam. Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit feiern wir bei Veranstaltungen und Festen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie jetzt lächeln und denken: "Da bin ICH gefragt!", dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung auf unserem Karriereportal!

 

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

Diakonie Michaelshoven Kinder- und Jugendhilfen gGmbH

Laura Jansen

Pestalozziweg 77, 51503 Rösrath

Telefon: 02205-922715

E-Mail: jobs@diakonie-michaelshoven.de

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

Weitere Einblicke in unsere Arbeit erhalten Sie hier

 

 

Stichwortsuche:  Jugendhilfe, Soziale Arbeit, Anerkennungsjahr