Laden...

Pädagogische Hilfskraft (m/w/d) für eine ambulante Wohngemeinschaft der Behindertenhilfe

Datum: 
Standort: 

Rhein-Erft-Kreis, DE

Gesellschaft:  dia.Leben Michaelshoven gemeinnützige Gm
 

 

Pädagogische Hilfskraft (m/w/d) für eine ambulante Wohngemeinschaft der Behindertenhilfe in Brühl mit 15 Std./Woche ab 01.12.2019 oder später gesucht!

 

Organisationstalent, Motivationskünstler, Netzwerker, Impulsgeber – kurz Mitarbeiter (m/w/d) gesucht! Wenn Sie Interesse haben, in einem wunderbaren Unternehmen mit tollen Kollegen viel zu bewegen, dann würden wir Sie gerne genauer unter die Lupe nehmen!

Das werden Sie tun:

 

  • Sie übernehmen vorwiegend ab mittags die Betreuung der Klientinnen mit geistiger Behinderung bis zum nächsten Morgen um 08.00 Uhr. Während der Nachtbereitschaft von 22.00 - 06.00 Uhr schlafen Sie und leisten nur im Bedarfsfall Hilfestellungen.
  • Ergänzend zu den Fachkräften begleiten Sie die vier Frauen in allen Belangen des Alltags, zum Beispiel bei der Haushaltsführung, bei Einkäufen und beim Kochen, und übernehmen kleine grundpflegerische Tätigkeiten, wenn es nötig ist.
  • Sie begleiten die sozialen Kontakte in der Wohngemeinschaft, im Sozialraum und bei Freizeitaktivitäten.
  • Wochenenddienste teilen Sei sich mit Ihren Kolleginnen.

Damit punkten wir:

 

  • Sie erhalten einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag – aber mit Perspektive!
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (2.330,00 € bis 2.670,00 € brutto/Monat bei 39 Std./Woche) zuzüglich Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie haben die Möglichkeit, bei uns ein JobTicket im VRS zu erwerben.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeiter in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Die Wohngemeinschaft hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Nähe zur Autobahn). Dank der guten Bahnanbindung sind Ihre Klientinnen auch von Köln aus perfekt erreichbar!

Damit punkten Sie:

 

  • Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen mit Menschen, die eine geistige Behinderung haben, gesammelt. Dies ist jedoch keine zwingende Voraussetzung.
  • Sie sind zeitlich flexibel.
  • Sie begegnen Ihrem Team und Ihren Klientinnen mit Wertschätzung und auf Augenhöhe und haben Spaß daran, Neues zu lernen.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

dia.Leben Michaelshoven gemeinnützige GmbH 

Linda Pütz 

Recruiting

Emil-Hoffmann-Str. 1 a, 50996 Köln 

Telefon 0221 9956-1135 

E-Mail: bewerbung@diakonie-michaelshoven.de

 

Weitere Stellenangebote aus diesem Bereich finden Sie hier: Alle Stellenangebote der Behindertenhilfe

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

 

 

Stichwortsuche:  Eingliederungshilfe, Ergänzungskraft, Teilzeit