Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen.

Unsere Kindertagesstätten fördern die Individualität aller Kinder und begleiten die Entwicklung ihrer einzigartigen Persönlichkeiten und Talente. Der selbstbestimmt gestaltete Erlebnisraum ermöglicht jedem Kind Vielfalt, Teilhabe und Wertschätzung zu erfahren. Gesetzliche Vorgaben der übergreifenden und einrichtungsbezogenen Gewaltschutzkonzepte werden in unseren Kitas gelebt und fortlaufend weiterentwickelt. Schaffen und gestalten Sie in unseren Teams für unsere betreuten Kinder zukunftsweisende Perspektiven!

 

 

Initiativbewerbung als Ergänzungskraft (m/w/d) in Kitas - Köln, Rhein-Erft, Euskirchen und Rösrath 

 

 

Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams!

 

 

Ort: Köln I Vertragsart: Vollzeit/Teilzeit, 19,5 -39 Std./Woche, unbefristet I Beginn: ab sofort oder später

 

 

Bei uns können Sie mitgestalten:

  • In einer unserer bald 17 inklusiven Kitas im Raum Köln, Hürth, Wesseling, Bergheim, Euskirchen und Rösrath schaffen Sie mit Ihrem Team eine anregungsreiche Kita-Zeit und gleiche Bildungschancen für "Ihre" Kita-Kinder.
  • Sie begleiten und unterstützen "Ihre" Kita-Kinder - von den Allerkleinsten bis zu den Größten - in ihrer individuellen Entwicklung ebenso wie bei besonderem Förderbedarf bis zum Schuleintritt.
  • Sie setzen Ihre Talente und Ideen aktiv in eigenen Projekten und dem Gruppenalltag um und stehen den Eltern beratend und informierend zur Seite.
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Weiterentwicklung des Konzepts und der Kita. Über Arbeitskreise, weitere Angebote in Familienzentren und den Austausch zwischen unseren Kitas können Sie zusätzlich am Wachstum und der fortlaufenden Entwicklung aller unserer Kitas mitwirken.

Damit können Sie uns begeistern:

  • Sie sind Kinderpfleger:in, Sozialhelfer:in/-assistent:in oder haben in den zurückliegenden 4 Semestern Ihres Studiums (Soziale Arbeit, Sozial-/Kindheitspädagogik, Erziehungswissenschaft, Heil-/Rehabilitations-/Sonderpädagogik, o.ä.) mindestens 90 CP erreicht
  • oder Sie sind zertifizierte Kindertagespflegeperson und haben mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung oder verfügen über eine QHB-Qualifikation.
  • Sie begeistern sich für die teiloffene Arbeit mit Kindern und lassen Ihre Freude in den Kita-Alltag und vielfältige pädagogische Projekte einfließen.
  • Sie schätzen Abwechslung und verfügen über Team- und Konfliktfähigkeit.
  • Sie sind wissensdurstig, möchten sich stetig weiterentwickeln und haben auch Interesse an fachlicher Fort- und Weiterbildung.

Unser Angebot an Sie:

Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr

  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF SE (2.572,41 € - 3.244,68 €/ Monat bei 39 Wochenstunden), eine monatliche Zulage von bis zu 130€, eine Jahressonderzahlung ("Weihnachtsgeld"), betriebliche Altersvorsorge und ggf. Kinderzulage je Kind.
  • Sie profitieren außerdem von 30 Tagen Urlaub im Jahr, weiteren Regenerationstagen und zusätzlich frei an Weihnachten, Silvester und Rosenmontag.
  • Zu pädagogischen Themen und im Bereich des BTHG erhalten Sie fachliche Beratung und Begleitung durch unsere beiden internen Fallmanager:innen.
  • Unser Kompetenzteam "Kinderschutz Kita" steht Ihnen jederzeit zur Seite.
  • Sie erfahren von den zahlreichen Mitarbeitenden unseres Kita-Verbunds mit Mentor-Funktion Unterstützung zu vielfältigen Themen.
  • Durch unser übergreifendes Meta-Team aus Fachkräften mit hoher Kompetenz werden Sie und Ihr Team zusätzlich umfassend begleitet.
  • Ihre Karriere fördern wir gerne mit umfangreichen Möglichkeiten für berufsbegleitende Fort- und Weiterbildung an unserer Akademie, z.B. Fortbildungen im europäischen Ausland über Erasmus+.

Sicherer Arbeitgeber - vielfältig und menschlich 

  • Sie arbeiten bei dem größten sozialen Träger in Köln und der Region.
  • Mehr als 80 % aller Arbeitsverträge sind bei uns unbefristet. 
  • Wir sind eine starke Gemeinschaft und feiern dies bei Team-Events, After-Work-Partys, Konzerten in unserem unternehmenseigenen Park und vielem mehr.

 

Die Diakonie belegt aktuell den ersten Platz in einem Gehaltsvergleich zwischen bundesweit tätigen Wohlfahrtsverbänden!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie jetzt lächeln und denken: "Da werde ICH gesucht!", dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung auf unserem Karriereportal!

 

Mit einer Blitzbewerbung oder Fragen wenden Sie sich an:

 

Diakonie Michaelshoven Kindertagesstätten gGmbH

Julia Fritz

Pfarrer-te-Reh-Str. 1, 50999 Köln

Telefon: +49 221 99564044 

Handy: 0175-7034041

E-Mail: info-kita@diakonie-michaelshoven.de

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

Weitere Einblicke in unsere Arbeit erhalten Sie hier

 

 

Stichwortsuche:  Kinderpfleger Sozialassistent Student Tagesmutter


Stellensegment: Rehabilitation, Healthcare