Laden...

Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d) für unsere Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle

Datum: 
Standort: 

Köln, DE

Gesellschaft:  dia.Leben Michaelshoven gemeinnützige Gm
 

 

Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d) für unsere Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle (KoKoBe) Köln-Südstadt mit 20 Std./Woche ab 01.01.2021 oder später gesucht!

 

Aufgepasst: Wir suchen genau SIE! Denn Ihnen ist es wichtig, etwas für andere Menschen zu bewegen. Zudem wünschen Sie sich mit Ihrer täglichen Arbeit die Zukunft mitzugestalten. Wenn Ihnen dann noch eine angenehme Arbeitsatmosphäre und tolle Kollegen am Herzen liegen, dann sind Sie bei uns richtig!

 

Das werden Sie tun:

 

  • Sie beraten erwachsene Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung und deren Bezugspersonen trägerneutral zu den Themen Wohnen, Freizeit und Arbeit.
  • Sie vermitteln konkrete Kontakte mit dem Ziel, die individuell benötigte Unterstützung zu gewährleisten.
  • Sie unterstützen bei unterschiedlichen Anträgen (BEi_NRW, Sozialhilfe-Anträge etc.).
  • Sie nehmen an Arbeitskreisen teil, führen Informationsveranstaltungen durch und planen passende Freizeit- und Bildungsangebote.
  • Sie arbeiten, in Absprache mit Ihrem Team, sowohl vor- als auch nachmittags. 
  • Selten finden Termine abends oder am Wochenende statt.
Damit punkten wir:

 

  • Sie erhalten einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag - aber mit Perspektive!
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (3.361,00 € bis 4.506,00 € brutto/Monat bei 39 Std./Woche) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können unsere attraktiven Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios und Sportvereinen und vieles mehr).
  • Sie erwartet ein interessantes, verantwortungsvolles und kreatives Arbeitsumfeld mit vielen Gestaltungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten.
Damit punkten Sie:

 

  • Sie haben Ihr Studium mit Erfolg absolviert: B.A. Soziale Arbeit, M.A. Soziale Arbeit, Dipl. Sozialpädagogik oder Dipl. Heilpädagogik.
  • Sie haben bereits drei Jahre Berufserfahrung mit Menschen, die eine geistige Behinderung haben, gesammelt.
  • Sie kennen sich mit den gesetzlichen Grundlagen der Eingliederungshilfe - vor allem im Bereich Wohnen -aus und verfügen über gute PC-Kenntnisse.
  • Sie bringen Beratungskompetenz und die Fähigkeit zum selbstständigen, flexiblen und eigenverantwortlichen Arbeiten mit.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann registrieren Sie sich mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN!

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

dia.Leben Michaelshoven gemeinnützige GmbH 

Team Recruiting

Emil-Hoffmann-Str. 1 a, 50996 Köln 

Telefon 0221 9956-1135 

E-Mail: bewerbung@diakonie-michaelshoven.de

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

Einen Einblick in unsere Arbeit finden Sie hier

 

 

Stichwortsuche:  Beratung, KoKoBe, Teilzeit, Köln