Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen.

Wenn die psychische Belastung zu groß wird, gerät man schnell in die Situation, dass der Alltag einem über den Kopf wächst. In unseren Wohngemeinschaften für Frauen unterstützen wir diese dabei, den Überblick zu behalten und Perspektiven für einen Neuanfang zu finden. Ebenfalls bieten wir ambulante Unterstützung für Frauen und Männer an.

 

 

Praxissemester für Studierende der Sozialen Arbeit im Elisabeth-Fry-Haus für Frauen (auch mit Kindern) 

und Quartiersarbeit Porz (Sozialraumkoordination und Gemeinwesenarbeit)  

 

Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams!

 

 

Ort: 51149 Köln-Porz, 50968 Köln-Raderthal I Vertragsart: Vollzeit, 39 Std./Woche, befristet für 6 Monate I Beginn: 01.03.2023   

 

 

Bei uns können Sie mitgestalten:

 

  • Sie begleiten die Kolleg:innen zu Netzwerktreffen, Ämterterminen und vielen spannenden Gesprächen – Hilfesuchende vermitteln Sie in weiterführende Hilfeangebote.
  • Im Rahmen der Notaufnahme des Elisabeth-Fry-Hauses unterstützen Sie Frauen und Mütter mit Kindern in Krisensituationen.
  • Im stationären Bereich begleiten Sie Hilfesuchende während Ihres Aufenthaltes im Kontext der Sozialarbeit, unterstützen bei der Gesundheitsfürsorge und bei der Schaffung von Perspektiven.
  • Bei Veranstaltungen im Quartier arbeiten Sie eng mit den  Kolleg:innen der Sozialraumkoordination zusammen.
  • Es besteht die Möglichkeit und der Wunsch  zur Durchführung eines eigenen Projektes.

Damit können Sie uns begeistern:

 

  • Sie sind Student:in der Sozialen Arbeit.
  •  Sie zeichnen sich durch Fingerspitzengefühl, Humor und eine positive Ausstrahlung ebenso aus wie durch Zuverlässigkeit.
  • Sie arbeiten gerne selbständig, freuen sich aber auch auf die Unterstützung Ihrer Kolleginnen und Kollegen.
  • Sie sind ein Organisationstalent.

Unser Angebot an Sie:

 

Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr

 

  • Das Praktikum wird mit 520€/Monat vergütet.
  • Sie erhalten einen umfangreichen Einblick in die Organisationsstruktur eines großen sozialen Trägers.
  • Sie erhalten eine Hospitationsmöglichkeit in angrenzenden Arbeitsbereichen.
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Nähe zur Autobahn).
  • Wir berücksichtigen Ihre Wünsche bei einer vorrausschauenden Dienstplanung. 


 

Sicherer Arbeitgeber - vielfältig und menschlich 

 

  • Sie arbeiten bei dem größten sozialen Träger in Köln und der Region. 
  • Wir sind ein starkes Team und bewältigen alle Aufgaben gemeinsam. Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit feiern wir bei Veranstaltungen und Festen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie jetzt lächeln und denken: "Da bin ICH gefragt!", dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung auf unserem Karriereportal!

 

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

Diakonie Michaelshoven Soziale Hilfen gGmbH

Ursula Michalke 

Pfarrer-te-Reh-Str. 1, 50999 Köln

Telefon: 0221/9956-4340 

E-Mail: jobs@diakonie-michaelshoven.de

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

 

 

 

Stichwortsuche:  Praxissemester, Student, Praktikum