Laden...
 
Diese Stelle teilen

Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen.

Der Bereich Arbeit und Qualifizierung unterstützt Menschen bei ihrer beruflichen Neuorientierung durch Coachings, Teilqualifizierungen oder komplette Umschulungen.

 

 

Jobcoach/ Qualifizierungscoach (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit zum 01.03.2022 in Köln gesucht 

 

Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams!

 

 

Ort: 50999 Köln I Vertragsart: Vollzeit/Teilzeit, bis zu 39 Std./Woche, befristet 12 Monate I Beginn: 01.03.2022   

 

 

Bei uns können Sie mitgestalten:

 

  • Sie ergänzen unser Team aus pädagogischen und sozialpädagogischen Fachkräften in einer Maßnahme des Jobcenters Köln zur Heranführung von Teilnehmenden an eine mögliche berufliche Qualifizierung.
  • Sie sind erste:r Ansprechpartner:in gegenüber unseren Teilnehmenden und begleiten/ unterstützen sie über die gesamte Laufzeit von 3 Monaten.
  • Sie organisieren betriebliche bzw. fachpraktische Erprobungen/ Praktika und begleiten die Teilnehmenden dabei.
  • Sie übernehmen die teilnehmerbezogene Dokumentation, erstellen Berichte und führen die Kommunikation professionell gegenüber dem Jobcenter, Betrieben und Anbietern von beruflichen Weiterbildungen.
  • Sie bringen sich aktiv in unser interdisziplinäres Team ein.

Damit können Sie uns begeistern:

 

  • Sie bringen einen Berufs- oder Studienabschluss und mindestens 3-jährige Berufserfahrung mit, davon mindestens 1 Jahr in der beruflichen und sozialen Eingliederung der Zielgruppe. Außerdem haben Sie Erfahrungen im beruflichen Bildungscoaching sowie Kenntnisse über Anforderungen in den Berufen sowie des Ausbildungs-, Arbeits- und Weiterbildungsmarktes. Darüber hinaus haben Sie fundierte Kenntnisse über die Strukturen der Berufsbildung sowie der sozialen Hilfesysteme.
  • Sie haben bereits mit Gruppen gearbeitet und Erfahrungen mit Kompetenzfeststellungsverfahren und der Vermittlung von Basiskompetenzen sammeln können.
  • Sie haben bereits einschlägige Berufserfahrungen mit der Zielgruppe junger Erwachsener und in der Zusammenarbeit mit dem Jobcenter und der Agentur für Arbeit sammeln können.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit und arbeiten gerne selbständig und strukturiert.

Unser Angebot an Sie:

 

  • Sie erhalten einen vorerst für ein Jahr befristeten Arbeitsvertrag - aber mit Perspektive! Das Kölner Bildungsmodell ist ein Erfolgsprojekt im Bereich der beruflichen Weiterbildung mit hohen Entwicklungspotentialen!
  • Sie erhalten eine Vergütung nach BAT-KF inkl. attraktiver Sozialleistungen wie betrieblicher Altersvorsorge, vermögenswirksamer Leistungen und Jahresendzahlung.
  • Ihr Arbeitsplatz verfügt über sehr gute ÖPNV-Anbindung, kostenlose Parkplätze und eine moderne Kantine.
  • Sie genießen kontinuierliche Weiterbildung in unserer konzerneigenen Akademie.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie jetzt lächeln und denken: "Da bin ICH gefragt!", dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung auf unserem Karriereportal!

 

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

Diakonie Michaelshoven Arbeit und Qualifizierung gGmbH

Udo Sawinski-Engler

Martinsweg 11, 50999 Köln

Telefon: 4,9222E+12 

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

Weitere Einblicke in unsere Arbeit erhalten Sie hier

 

 

Stichwortsuche:  Jobcoach, Qualifizierungscoach