Diese Stelle teilen

Die Diakonie Michaelshoven ist seit über 70 Jahren in allen sozialen Belangen für Menschen da. Unsere 3.000 hauptamtlichen und 650 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen helfen uns in weit über 200 Einrichtungen dabei, Menschen zu begleiten, zu fördern und gemeinsam mit ihnen und für sie neue Perspektiven zu schaffen.

Wir unterstützen mit unserer Kinder- und Jugendhilfe Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien dabei, neue Wege für- und miteinander zu finden. Dabei leisten wir Hilfe zur Selbsthilfe nach dem Prinzip der Inklusion – Vielfalt sehen wir als Bereicherung. Wir betreuen individuell, ambulant oder in unseren Wohn- und Tagesgruppen. 

 

 

Freiwillige (m/w/d) im FSJ/BFD in einer stationären Wohngruppe für Kinder und Jugendliche mit ASS 

 

Steigen Sie ein, werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams!

 

 

Ort: 51103 Köln / 51503 Kölner Umland I Vertragsart: Vollzeit, 39 Std./Woche, befristet I Beginn: ab sofort   

 

 

Bei uns können Sie mitgestalten:

 

  • Wir betreuen Jugendliche ab 14 Jahren mit schwierigen biografischen und familiären Erfahrungen, kognitiven Einschränkungen und/oder psychischen Belastungen und begleiten sie auf ihrem Weg in die Selbständigkeit. Der fachliche Schwerpunkt in den Wohngruppen ist die "Autismus-Spektrum-Störung".
  • Sie unterstützen die pädagogischen Fachkräfte bei der Gestaltung des Alltags und fördern das Sozialverhalten von Jugendlichen in einer stationären Wohngruppe im Rahmen von Tagdiensten.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Freizeitgestaltung - bringen Sie hier gerne Ihre eigenen Ideen für Aktionen und die Umsetzung ein. Ebenso unterstützen Sie bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, bieten schulische Förderung an und begleiten das Home-schooling.
  • Sie haben die Möglichkeit zur Durchführung eigener Projekte. 

Damit können Sie uns begeistern

 

  • Sie haben Spaß an der pädagogischen Arbeit mit jungen Menschen und möchten uns bei deren Betreuung unterstützen.
  • Sie haben pfiffige Ideen für abwechslungsreiche Freizeitangebote in der Tasche und sind aufgeweckt und einfühlsam.
  • Selbstständiges Arbeiten unter fachlicher Anleitung macht Ihnen Spaß.

Unser Angebot an Sie:

 

Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr

  • Sie erhalten ein Taschengeld und wir zahlen Ihre Sozialversicherungsbeiträge.
  • Wir bieten die Möglichkeit der Hospitation in einem anderen Bereich.
  • Eine Praxisanleitung, die Ihnen den Einstieg erleichtert und während der gesamten Dauer ein offenes Ohr für Ihre Fragen hat, ist bei uns selbstverständlich.
  • Gute Aussichten: Bei gegenseitigem Interesse ist auch die Vermittlung eines Ausbildungsplatzes, zum Beispiel als Erzieher:in oder Heilerziehungspfleger:in, bei uns möglich.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen in unserer eigenen Akademie.

 

Beruf und Privatleben vereinbaren - das unterstützen wir

  • Wir berücksichtigen Ihre Wünsche bei einer vorausschauenden Dienstplanung.
  • Wir bieten Ihnen eine kostenlose Beratung rund um das Thema Pflege von Verwandten und Angehörigen.
  • Weitere Vorteile für Sie: Vergünstigungen beim Einkaufsportal WGKD, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen und vieles mehr.

 

Sicherer Arbeitgeber - vielfältig und menschlich 

  • Sie arbeiten bei dem größten sozialen Träger in Köln und der Region.
  • Wir sind ein starkes Team und bewältigen alle Aufgaben gemeinsam. Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit feiern wir bei Veranstaltungen und Festen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie jetzt lächeln und denken: "Da bin ICH gefragt!", dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung auf unserem Karriereportal!

 

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

Diakonie Michaelshoven Kinder- und Jugendhilfen gGmbH

Laura Jansen 

Pfarrer-te-Reh-Str. 1, 50999 Köln

Telefon: 02205 9227 15 

E-Mail: jobs@diakonie-michaelshoven.de

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

Weitere Einblicke in unsere Arbeit erhalten Sie hier

 

 

Stichwortsuche:  Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendien