Laden...

Fachreferent (m/w/d) für die Eingliederungshilfe (unbefristete Festanstellung) in Teilzeit

Datum:  18.02.2021
Standort: 

Köln, DE

Gesellschaft:  dia.Leben Michaelshoven gemeinnützige Gm
 

 

Fachreferent (m/w/d) für die Eingliederungshilfe (unbefristete Festanstellung) in Teilzeit mit 20 Std./Woche ab sofort oder später in Köln-Rodenkirchen gesucht!

 

Sie jonglieren gerne mit Ideen und halten gerne mehrere Bälle in der Luft? Sie möchten gerne möglichst viel bewegen und Ihre Kolleg*innen dabei mitnehmen? Gleichzeitig legen Sie Wert auf einen hohen Standard? Dann suchen wir genau Sie!

 

Das werden Sie tun:

 

  • Sie unterstützen die Geschäftsführung der Eingliederungshilfe bei operativen, fachlichen und strategischen Aufgaben.
  • Sie übernehmen die Organisation, Koordination und Durchführung von Arbeits- und Projektgruppen im Rahmen der Weiterentwicklung der Eingliederungshilfe und des Umstellungsprozesses durch das BTHG.
  • Sie gestalten die Schnittstelle zwischen Geschäftsführung, Kaufmännischer Leitung, Leitungen der operativen Angebote und den einzelnen Organisationseinheiten. Hier sind Sie für die Sicherstellung eines reibungslosen Informations- und Kommunikationsprozesses zwischen den Schnittstellen verantwortlich.
  • Die selbständige Konzeptionierung und Steuerung von Projekten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie vertreten die Eingliederungshilfe in Fachgremien und übernehmen Assistenztätigkeiten.

Damit punkten wir:

 

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Bei uns erhalten Sie eine attraktive Vergütung nach BAT-KF (EG10) inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie und bieten Ihnen sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem expandierenden Unternehmen der Sozialwirtschaft.
  • Sie können ein Jobticket im VRS erwerben und unsere attraktiven Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (Fahrradleasing über eurorad, attraktive Prämie über unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm, Vergünstigungen beim Einkaufsportal WGKD, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen und vieles mehr).
  • Ihr neuer Arbeitsplatz in Köln-Rodenkirchen in einem modernen Bürogebäude ist perfekt zu erreichen (Nähe zur Autobahn, Mitarbeiterparkplätze, Bahnhaltestelle und Bushaltestelle).

Damit punkten Sie:

 

  • Sie haben Ihr Studium in der Sonderpädagogik, Sozialarbeit/ -pädagogik o. ä. erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung aus dem Berufsfeld der Eingliederungshilfe für erwachsene Menschen mit Behinderung und/oder psychischer Erkrankung mit.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung, insbesondere Wissen im Bereich des Bundesteilhabegesetzes ist wünschenswert, jedoch keine zwingende Voraussetzung.
  • Sie verfügen über die notwendigen kommunikativen Fähigkeiten und eine strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich.
  • Die gängigen MS Office-Anwendungen sind Ihnen bestens vertraut.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann registrieren Sie sich mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN!

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

dia.Leben Michaelshoven gemeinnützige GmbH 

Team Recruiting

Pfarrer-te-Reh-Str. 1, 50999 Köln  

Telefon 0221 9956-1135 

E-Mail: bewerbung@diakonie-michaelshoven.de

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

Einen Einblick in unsere Arbeit finden Sie hier

 

 

Stichwortsuche:  Behindertenhilfe, Fachreferent, Teilzeit, Köln