Laden...

Ergänzungskraft (m/w/d) in unserem Wohn- und Aufnahmeheim für Frauen

Datum:  17.06.2021
Standort: 

Köln, DE

Gesellschaft:  Diakonie Michaelshoven, Die Sozialen Hil
Ergänzungskraft (m/w/d) in unserem Wohn- und Aufnahmeheim für Frauen mit 25-30 Std./Woche ab sobald wie möglich in Köln gesucht!

 

Alle für einen, einer für alle: Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams! Wenn Sie Interesse haben, mit tollen Kolleg*innen etwas für andere Menschen zu bewegen, dann lesen Sie jetzt weiter!

 

Das werden Sie tun:

 

  • Sie nehmen Frauen (und ihre Kinder) in verschiedenen Notsituationen, z.B. Wohnungsverlust, Gewalterfahrung oder bei psychosozialen Problemen, in unser Haus auf und führen mit ihnen ein Aufnahmegespräch.
  • Sie sorgen für die Grundversorgung der Frauen und vermitteln sie gegebenenfalls in andere Angebote weiter.
  • Sie unterstützen das Team bei der Krisenintervention und dokumentieren ihre Tätigkeiten.
  • Die Arbeitszeiten liegen hauptsächlich in den Nachmittagsstunden und im Wechseldienst am Wochenende. Nachtdienste sind nicht erforderlich.

Damit punkten wir:

 

  • Sie erhalten einen befristeten Arbeitsvertrag. Es handelt sich um eine Elternzeitvertretung bis zum 31.08.2022.
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können ein Jobticket im VRS erwerben und unsere attraktiven Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (Fahrradleasing über eurorad, attraktive Prämie über unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm, Vergünstigungen beim Einkaufsportal WGKD, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen und vieles mehr).
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Nähe zur Autobahn).

Damit punkten Sie:

 

  • Sie haben bereits erste Erfahrung (z.B. im Rahmen eines FSJs) in einer sozialen Einrichtung sammeln können und/oder Ihre Ausbildung als z.B. Sozialhelfer/-in oder Sozialassistent/-in) erfolgreich absolviert.
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein gehören ebenso zu Ihrem Repertoire wie Humor und Empathie.
  • Erfreulich, aber nicht zwingend erforderlich, sind Fremdsprachenkenntnisse, z.B. türkisch, arabisch oder russisch.
  • Sie bringen gute PC-Kenntnisse mit.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann registrieren Sie sich mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN!

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

Diakonie Michaelshoven, Die Sozialen Hilfen 

Team Recruiting

Pfarrer-te-Reh-Str. 1, 50999 Köln  

Telefon: 0221 9956-1117 

E-Mail: jobs@diakonie-michaelshoven.de

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

Einen Einblick in unsere Arbeit finden Sie hier

 

 

Stichwortsuche:  Frauenhaus, Teilzeit, Sozialassistent