Laden...

Ergänzungskraft (m/w/d) in Teilzeit für die Behindertenhilfe in Köln-Rodenkirchen

Datum:  09.01.2021
Standort: 

Köln, DE

Gesellschaft:  dia.Leben Michaelshoven gemeinnützige Gm
 

 

Ergänzungskraft (m/w/d) in Teilzeit für die Behindertenhilfe in Köln-Rodenkirchen mit 20 Std./Woche ab sofort oder später gesucht!

 

Alle für einen, einer für alle: Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams! Wenn Sie Interesse haben, mit tollen Kollegen etwas für andere Menschen zu bewegen, dann lesen Sie jetzt weiter!

 

Das werden Sie tun:

 

  • Sie unterstützen das pädagogische Team in unserem Heilpädagogischen Zentrum in Köln-Rodenkirchen bei der Betreuung von 10 erwachsenen Personen mit einer komplexen Behinderung in ihrem Lebensalltag in einer Wohngruppe.
  • Mit einer guten Mischung aus Besonnenheit und Empathie sorgen Sie für Struktur und Wohlbefinden und schaffen so ein Zuhause für die Bewohner.
  • Zu ihren Aufgaben gehört z.B. die Übernahme der Körperpflege als auch die Planung und Durchführung von Aktivitäten in der Freizeit.
  • Unsere Bewohner benötigen auch nachts und am Wochenende Ihre Betreuung. Daher teilen Sie sich diese Dienste und Nachtbereitschaften mit Ihrem Team.

Damit punkten wir:

 

  • Sie erhalten einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag - aber mit Perspektive!
  • Bei uns erhalten Sie eine Vergütung nach BAT-KF (2.567 € bis 3.124 € brutto/Monat bei 39 Std./Woche) zzgl. Zulagen, inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge.
  • Wir bieten Ihnen ein christliches, werteorientiertes Arbeitsumfeld.
  • Wir fördern Ihre Karriere mit berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildungen in unserer Akademie.
  • Sie können ein Jobticket im VRS erwerben und unsere attraktiven Angebote für Mitarbeitende in Anspruch nehmen (Fahrradleasing über eurorad, attraktive Prämie über unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm, Vergünstigungen beim Einkaufsportal WGKD, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Sportvereinen und vieles mehr).
  • Die Einrichtung hat eine verkehrsgünstige Lage (Bahnhaltestelle, Nähe zur Autobahn).

Damit punkten Sie:

 

  • Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen mit Menschen, die eine geistige Behinderung haben, gesammelt. Dies ist jedoch keine zwingende Voraussetzung.
  • Sie begegnen Ihrem Team und Ihren Klienten mit Wertschätzung und auf Augenhöhe.
  • Sie sind zeitlich flexibel, verfügen über eine selbständige Arbeitsweise und besitzen einen Führerschein der Klasse 3.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann registrieren Sie sich mit wenigen Klicks über den Button JETZT BEWERBEN!

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an:

 

dia.Leben Michaelshoven gemeinnützige GmbH 

Team Recruiting

Emil-Hoffmann-Str. 1 a, 50996 Köln 

Telefon 0221 9956-1135 

E-Mail: bewerbung@diakonie-michaelshoven.de

 

www.diakonie-michaelshoven.de

 

Einen Einblick in unsere Arbeit finden Sie hier

 

 

Stichwortsuche:  Ergänzungskraft, Eingliederungshilfe