Laden...
 
Diese Stelle teilen
 

 

Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d) praxisintegriert (PIA) am Berufskolleg Michaelshoven in Köln

 

Heilerziehungspfleger:innen unterstützen als Fachkräfte Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag.

 

Was werden meine Aufgaben als Heilerziehungspfleger:in sein?

 

  • Heilerziehungspfleger:innen sind Fachkräfte der Eingliederungshilfe.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und selbstständig mit Menschen verschiedenen Alters, die eine Behinderung haben.
  • Sie unterstützen diese Personen dabei, ihren Alltag zu bewältigen in Werkstatt, Wohnheim, betreutem Wohnen oder Kindertagesstätte.
  • Sie begleiten Menschen nach deren Vorstellungen und Wünschen.
  • Sie leisten Pflege, falls pflegerische Unterstützung notwendig ist.

Was ist das Besondere an der praxisintegrierten Ausbildung (PIA) am Berufskolleg Michaelshoven?

 

  • Sie haben an zwei Tagen Unterricht in der Schule und sind an drei Tagen in der Praxis. Hinzu kommt pro Schuljahr ein fünfwöchiger Unterrichtsblock. Diese Kombination gewährleistet eine optimale Verzahnung von Theorie und Praxis. Die Verantwortung und Organisation der durchschnittlich 19,5 Arbeitsstunden in der Praxis übernimmt die Praxiseinrichtung. In den Praxisstellen werden Sie so eingesetzt, dass Sie den schulischen Unterricht besuchen und schulische Aufgabenstellungen bewältigen können.
  • Im 3. Halbjahr Ihrer Ausbildung absolvieren Sie ein sechswöchiges Vollzeitpraktikum mit dem Schwerpunkt Behandlungspflege, weil Sie mit Ihrem Abschluss anerkannte Pflegefachkraft in der Heilerziehungspflege werden.
  • Zusätzlich können Sie die Fachhochschulreife erwerben.
  • Nicht nur junge Menschen finden sich in unseren Klassen, sondern auch ältere, die sich beruflich neu aufstellen möchten. Es herrscht ein positives, freundliches Miteinander.
  • Durch die Anbindung an das Netzwerk der Diakonie Michaelshoven und die Kooperation mit zahlreichen Einrichtungen aus allen heilerziehungspflegerischen Bereichen gelingt es uns, eine praxisnahe Ausbildung zu gewährleisten.
  • Das Berufskolleg Michaelshoven ist eine staatlich anerkannte private Ersatzschule. Wir erheben kein Schulgeld. Ihnen entstehen Kosten für Bücher, Arbeitsmaterialien, Projektarbeit, Workshops, Zusatzqualifikationen, Seminarfahrten, Exkursionen, Bescheinigung über gesundheitliche Eignung, Impfungen und die Bescheinigung § 43 Infektionsschutzgesetz.
  • Eine Förderung nach BAföG ist bei entsprechenden Voraussetzungen möglich.

Welche Voraussetzungen muss ich für die Ausbildung erfüllen?


 
Die Aufnahme an unseren Fachschulen für Sozialwesen (Schwerpunkt: Heilerziehungspflege) erfordert
 

  • Mittleren Schulabschluss und einschlägige Berufsausbildung z.B. als Kinderpfleger:in oder Sozialassistent:in oder
  • Mittleren Schulabschluss und einschlägige Berufstätigkeit von mindestens fünf Jahren oder
  • Mittleren Schulabschluss und nicht einschlägige Berufsausbildung in Verbindung mit einem einschlägigen Praktikum in Vollzeit. In Teilzeit verlängert sich die Gesamtzeit in entsprechendem Umfang oder
  • Abschluss der zweijährigen Berufsfachschule für Gesundheit/Soziales (schulischer Teil) oder
  • Hochschulzugangsberechtigung (AHR oder FHR) in Verbindung mit einem einschlägigen Praktikum in Vollzeit von mindestens 6 Wochen oder in Teilzeit mit Verlängerung in entsprechendem Umfang.
  • Ein erweitertes Führungszeugnis nach § 30 BRZG, welches zu Beginn der Ausbildung nicht älter als drei Monate ist.

 

Bitte bewerben Sie sich online mit folgenden Unterlagen:

 

  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des letzten Schulzeugnisses
  • ggf. Nachweis über ein einschlägiges Praktikum
  • ggf. Berufsabschlusszeugnis

 

 

Sie möchten gerne eine Ausbildung am Berufskolleg Michaelshoven machen?


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den Button JETZT BEWERBEN!

 

Flyer Ausbildung Heilerziehungspfleger (m/w/d)

 

www.berufskolleg-michaelshoven.de

 

Lernen Sie unser Berufskolleg kennen!
Am Samstag, den 04. Dezember 2021 laden wir Sie herzlich zum Tag der offenen Tür am Berufskolleg Michaelshoven ein, Pfarrer-te-Reh-Staße 5, 50999 Köln.

Von 10 bis 13 Uhr haben Sie die Gelegenheit, sich über die Ausbildungsmöglichkeiten an unserer Schule zu informieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

P.S.: Es gilt die 3G-Regel und in den Innenräumen besteht Maskenpflicht.

Stichwortsuche:  Ausbildung Heilerziehungspfleger, HEP, Köln